Erfolgreiches Mitgliedermanagement – Fokussierung auf Gestaltung statt auf Verwaltung der Sportorganisation

Gruppe mit ChefBildquelle: Adobe Stock

Die Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung stellt sehr viele Sportvereine und Sportverbände im Kontext ihres Mitgliedermanagements vor große Herausforderungen.

Für eine erfolgreiche Mitgliedergewinnung (insbesondere des Nachwuchses) ist neben einer transparenten und ansprechenden Öffentlichkeitsarbeit auch eine gestalterische Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene mit Kindergärten, Schulen und Verantwortlichen in der Politik nötig.

Um die Mitglieder des Sportvereins oder Sportverbandes erfolgreich zu binden, ist eine persönliche Ansprache seitens der Verantwortlichen des Sportvereins oder Sportverbandes bzw. seitens der Mitarbeiter der Geschäftsstelle notwendig. Meine Erfahrung beim Niedersächsischen Basketballverband hat gezeigt, dass sich die persönliche Ansprache beispielsweise auch für den Erfolg einer Online-Umfrage auszahlen kann. Es ist ratsam, gezielte Online-Umfragen zur Zufriedenheitsanalyse der Mitglieder durchzuführen. Jedoch sollten die Ergebnisse zur Wahrung der Transparenz möglichst zeitnah den Mitgliedern mitgeteilt werden und auch auf die Verbesserungswünsche bzw. Kritik der Mitglieder eingegangen werden. Zudem sollte es idealerweise aus dem Kreis der Verantwortlichen im Sportverein oder Sportverband einen Ansprechpartner mit entsprechender Kompetenz für diverse Konflikte geben. Gewinnspiele und Rabatt-Aktionen können ebenfalls zur zusätzlichen Bindung der Mitglieder beitragen.

Für Sportverbände empfehlen sich beispielsweise auch „Vor Ort-Aktionen“, in welchen den Mitgliedern die Service-Leistungen des Sportverbandes persönlich vorgestellt werden und man sich sehr gut untereinander austauschen kann. Denn Abteilungsleiter von Sportvereinen sind neben ihrem Beruf sehr häufig so stark im Sportverein eingebunden, dass sie aufgrund des Zeitmangels nicht regelmäßig die Homepage und die Sozialen Medien des Sportverbandes oder ihr Email-Postfach verfolgen können.

Es bleibt festzuhalten, dass ein erfolgreiches Mitgliedermanagement entscheidend von dem Gestaltungswillen seitens der Verantwortlichen im Sportverein oder Sportverband abhängt.

Kommentar verfassen